Was für eine Art von Spieler bist du?

Das erste, was Sie wissen müssen, ist, dass alle Online-Slots von Drittanbietern stammen. Die Casinos selbst haben absolut keine Kontrolle über die Spiele, was bedeutet, dass sie weder die Auszahlungen noch die Spielweise anpassen können. Alle Slots haben einen bestimmten RTP, der für Return to Player steht. Der RTP ist der Prozentsatz, der theoretisch im Verlauf von Milliarden von Drehungen an den Spieler ausgezahlt wird. Wenn ein Spielautomat einen RTP von 96% hat, wird erwartet, dass Sie £960 für jede £1.000, die Sie auf den Spielautomaten setzen, gewinnen. Spielautomaten sind jedoch sehr volatil, was bedeutet, dass Sie mit nur wenigen Drehungen alles verlieren oder Tausende von Pfund gewinnen können. Der RTP ist nur die theoretisch erwartete Auszahlung. Die meisten Online-Automaten haben einen RTP zwischen 94 % und 98 %, und wir raten unseren Lesern im Allgemeinen, sich von Automaten mit einem niedrigeren RTP fernzuhalten.

Einige Anbieter von Spielen werden mehr gespielt als andere, weshalb Sie überall die gleichen Spielautomaten finden werden. NetEnt, Play’n GO und Microgaming sind Beispiele für gängige Spielautomatenhersteller, die in fast jedem Casino vorhanden sind. Diese Anbieter entwickeln magische Spiele, die für ihre hohe Qualität, aufregenden Bonusspiele und innovativen Funktionen bekannt sind.

Als neuer Spieler sollten Sie sich vielleicht an Slots halten, die anfängerfreundlich sind. Slots mit einem einfachen Layout und geringer Volatilität fallen in diese Kategorie, und insbesondere Slots von NetEnt und Quickspin sind für diese Faktoren bekannt. Aber am Ende des Tages liegt es an Ihnen, Ihre Favoriten zu finden – erkunden Sie also weiter die Slots-Sektion und probieren Sie so viele aus, wie Sie können, und Sie werden schnell Spiele finden, die Ihnen gefallen werden!

Einer der Gründe, warum wir Spielautomaten lieben, ist, dass sie jede Drehung in einen enormen Gewinn verwandeln können. Es gibt Spielautomaten, an denen Sie Gewinne auszahlen können, die mehrere tausend Mal so hoch sind wie Ihr Wetteinsatz. Im Gegensatz zu den meisten Tischspielen müssen Sie nicht groß wetten, um viel zu gewinnen: Selbst ein Einsatz von 0,50 £ kann in Tausende verwandelt werden. Auch die Vielfalt der Spiele heutzutage ist unglaublich, und es gibt für jeden etwas zu genießen: von klassischen Spielautomaten, die Sie von früher kennen, bis hin zu volatilen Videospielautomaten mit Dutzenden von Gewinnlinien, 3D-Grafiken und aufregenden Bonusspielen.

Der Einstieg in Spielautomaten ist sehr einfach. Sobald Sie einen Spielautomaten gefunden haben, den Sie ausprobieren möchten, müssen Sie nur noch die Einsatzgröße anpassen und auf die Schaltfläche Drehen klicken, um die Walzen in Gang zu setzen. Wie viel Sie wetten möchten, hängt von Ihnen und Ihrem Spielbudget ab. Kleinere Einsätze geben Ihnen mehr Spielzeit und mehr Chancen auf große Gewinne, während Sie mit größeren Einsätzen noch mehr enorme Gewinne erzielen können. Jeder Spielautomat verfügt über ein Spielblatt, auf dem Sie die Auszahlungstabelle, die Spielregeln und manchmal den RTP einsehen können. Die meisten Spielautomaten haben auch einen Übungsmodus, den Sie verwenden können, wenn Sie ihn ausprobieren möchten, bevor Sie mit echtem Geld spielen.

Das Slots-Glossary: Was du wissen musst

Bevor Sie Ihr eigenes Casino-Abenteuer beginnen, ist es eine gute Idee, einige der Slotting-Terminologien zu lernen. Wenn Sie ein neuer Spieler sind, haben Sie vielleicht einige grundlegende Fragen über Slots und deren Funktionsweise. Wenn ja, ist dies das Glossar, das Sie benötigen. Im Folgenden haben wir den Jargon, auf den Sie beim Spielen von Slots stoßen werden, gesammelt und zusammengefasst.

    • Video-Steckplätze: Dies sind die modernen Slots, die Sie wahrscheinlich die meiste Zeit spielen werden. Sie bieten oft hochwertige Grafiken, viele Animationen und Effekte und aufregende Bonusspiele.
    • Klassische Slots: Klassische Slots sind typische traditionelle Slots, die oft nur drei Walzen und fünf Gewinnlinien haben. Sie weisen normalerweise bekannte Symbole wie Kirschen, Glocken, Siebener und BARs auf.
    • Zahlungslinien: Zahlungslinien sind die Linien auf den Walzen, auf denen Symbole der gleichen Art landen können, um einen Gewinn zu erzielen. Ein typischer Video-Spielautomat hat zwischen 10 und 20 Gewinnlinien, aber einige Spielautomaten haben mehrere hundert oder sogar Tausende von Linien. Bei einigen Spielautomaten können Sie die Anzahl der aktiven Linien einstellen.
    • Zerstreut: Scatters sind spezielle Symbole, die eine bestimmte Funktion aktivieren, wie z.B. einen Bonus, Freispiele oder einen sofortigen Münzgewinn. Nicht jeder Scatter-Spielautomat hat Scatters, die zu einem Bonus führen.
    • Wild: Wild sind spezielle Steckplatzsymbole, die jedes andere Symbol auf der Rolle ersetzen können.
    • Freie Drehungen: Viele Video-Slots haben eine Freispiel-Funktion. Beim Freispielbonus zahlen Sie nicht für die Freispiele, und es sind oft spezielle Modifikationen wie Multiplikatoren oder zusätzliche Wildnisse verfügbar.
    • Bonus: Nur als Freirunden werden Boni normalerweise durch das Erhalten von Streuungen oder Bonussymbole ausgelöst. Das Bonusspiel kann alles von Sofortgewinnen bis hin zu Münzgewinnen sein.
    • Multiplikator: Multiplikatoren erhöhen den Gewinn des Spielers durch Multiplikation des Gewinns. Multiplikatoren sind in der Regel in Freispielmodi oder als Sonderwild verfügbar, aber nicht alle Spielautomaten haben sie.
    • Autoplay: Bei den meisten Spielautomaten können Sie eine Autoplay-Funktion verwenden. Wie der Name schon sagt, dreht sich der Spielautomat von selbst, ohne dass Sie jedes Mal manuell den Drehknopf drücken müssen. Sie müssen ein Verlustlimit festlegen, um die Autoplay-Funktion zu aktivieren.
    • Zahltabelle: Die Auszahlungstabelle ist eine Liste aller Symbole, die sich auf dem Schlitz befinden, und wie viel eine Zeile davon wert ist. Sie können die Auszahlungstabelle verwenden, um den Wert der verschiedenen Gewinnsymbole und die Spielregeln zu erfahren.
    • Trefferhäufigkeit: Die Trefferhäufigkeit bestimmt, wie oft Sie irgendeine Art von Gewinn erzielen, wenn Sie am Spielautomaten spielen. Wenn ein Spielautomat eine Trefferhäufigkeit von 30% hat, dann ist jeder 3 von 10 Drehungen ein Gewinndreh – im Durchschnitt.
    • RNG: Der Zufallszahlengenerator steuert den Slot und stellt sicher, dass jeder Spin zufällig und unabhängig von allen anderen Spins ist. Daher ist es unmöglich, das Ergebnis eines jeden Spins an einem Spielautomaten vorherzusagen.

Es ist nicht sehr kompliziert, den Dreh beim Slotting herauszubekommen, und Sie werden die oben genannten Begriffe schnell lernen, sobald Sie mit dem Spielen beginnen. Etwas später im Leitfaden werden wir erklären, wie RTP und Volatilität funktionieren. Bleiben Sie also auf jeden Fall in der Nähe, um einige der wichtigsten Dinge zu erfahren, an die Sie denken müssen, wenn Sie einen Slot zum Spielen auswählen.

Großer Gewinn mit Jackpot-Slots

Wir haben die Jackpot-Spielautomaten etwas früher in diesem Artikel angesprochen, und jetzt gehen wir für diejenigen, die neugierig auf diese potenziell lebensverändernden Spielautomaten sind, etwas ausführlicher auf sie ein. Jackpot-Spiele sind Spielautomaten, bei denen eine Art Jackpot zur Verfügung steht: ein spezieller Bargeldpreis, der zufällig und selten ausgezahlt wird. Es gibt verschiedene Arten von Jackpots, die von speziellen Jackpots für kleinere Spieler bis hin zu enormen progressiven Jackpots reichen, die Hunderttausende oder sogar Millionen von Pfund wert sind. Jackpot-Spielautomaten unterscheiden sich von allen anderen Casinospielen, da sie die Macht haben, Ihr Leben in einer einzigen Runde zu verändern.

Progressive Jackpots sind Jackpots, die größer werden, wenn die Spieler an dem Spielautomaten spielen. Ein kleiner Prozentsatz jedes Einsatzes, den Sie an dem Spielautomaten tätigen, fließt direkt in den Pott, und er hört nicht auf zu wachsen, bis ein glücklicher Gewinner alles bekommt. Einige Jackpots sind auf ein Casino oder Netzwerk beschränkt, aber die meisten progressiven Jackpots sind in allen Casinos gleich. Aus diesem Grund können die größten Jackpots innerhalb weniger Tage oder Wochen enorm anwachsen und oft täglich Zehntausende von Pfund in den Pott einbringen. Es ist alles andere als einfach, einen Jackpot zu gewinnen, aber bei jedem Dreh haben Sie eine theoretische Chance, ihn zu knacken. In gewisser Weise können Sie jede Runde, die Sie machen, als eine Art Lotterieschein in einer riesigen Lotterie betrachten.

Die Liste der Spieler, die mit Hilfe von Online-Slots zu Millionären geworden sind, ist ziemlich lang. NetEnt’s Hall of Gods hat eine durchschnittliche Jackpot-Auszahlung von über unglaublichen £5,4 Millionen, und ihr klassischer Mega Fortune Jackpot hat in der Vergangenheit unglaubliche £17,8 Millionen erreicht. NetEnt ist wahrscheinlich einer der besten Spielanbieter, wenn es um progressive Jackpots geht, da ihre Jackpot-Slots wie Cosmic Fortune, Divine Fortune und Mega Fortune Dreams bei den Spielern sehr beliebt sind.

Microgaming ist ein weiterer Schwergewicht, wenn es um Jackpots geht, da die Jackpots bei Major Millions und King Cashalot häufig weit über eine Million Pfund erreichen. Der beste Microgaming-Jackpot ist jedoch bei Mega Moolah und Mega Moolah Isis zu knacken, da der Pott bis zu zehn Millionen Pfund erreichen kann. Viele andere Anbieter wie Yggdrasil, Playtech und Red Tiger haben ihren eigenen Satz fantastischer Jackpots, so dass Sie eine Menge großartiger Spiele zur Auswahl haben. Meistens kommt es auf Ihren Geschmack an, aber Sie sollten auch die Größe eines Jackpots und die Auszahlungsgeschichte überprüfen, wenn Sie es mit Ihrer Jackpot-Jagd ernst meinen.

Viele Jackpot-Slots haben mehr als nur einen Jackpot. Sie werden feststellen, dass es typischerweise einen großen Jackpot gibt, der Hunderttausende von Millionen wert ist, und ein paar kleinere, die häufiger ausgezahlt werden. Es versteht sich von selbst, dass die kleineren Jackpots leichter zu gewinnen sind, so dass Sie vielleicht etwas zusätzliches Glück haben, wenn Sie auf den großen Jackpot setzen. In der Casino-Lobby der meisten Online-Casinos können Sie alle Jackpot-Spiele herausfiltern, um sie schnell aufzufinden.

RTP und Volatilität – was bedeutet das?

Sie kennen jetzt die Grundfunktionalität von Spielautomaten, und es ist an der Zeit, tiefer zu ergründen, wie Spielautomaten wirklich funktionieren. Eine Sache, über die Sie auf jeden Fall Bescheid wissen sollten, ist, wie sich RTP und Volatilität auf die Spiele auswirken, die Sie spielen. Der RTP ist vor allem etwas, das Sie immer in Betracht ziehen sollten, wenn Sie nach einem Spiel suchen, das Sie spielen möchten, da er Ihre Chancen, den Slot mit einem Gewinn zu verlassen, massiv erhöhen oder verringern kann. Obwohl jeder Slot einen Vorteil gegenüber dem Spieler hat, kann der Unterschied von einem Slot zum anderen enorm sein.

Was bedeutet also RTP? Es steht für Return to Player (Rückkehr zum Spieler) und ist auch als Auszahlungsprozentsatz bekannt. Im Grunde genommen bestimmt das RTP, wie Sie wahrscheinlich anhand seines Namens herausgefunden haben, wie viel der Slot an die Spieler ausbezahlt. Es ist wichtig zu erwähnen, dass das RTP theoretisch ist: Ein Spielautomat kann über einen kurzen Zeitraum weit unter oder über seinem theoretischen RTP auszahlen. Langfristig wird sich der RTP jedoch ausgleichen und seinen genauen Prozentsatz erreichen.

Und so funktioniert es: Wenn ein Spielautomat einen RTP von 96% hat, bedeutet dies, dass Sie theoretisch 96% von dem, was Sie auf ihn gesetzt haben, im Laufe von Milliarden von Drehungen zurückgewinnen werden. Mit anderen Worten: Wenn Sie £1.000 in den Spielautomaten setzen, wird erwartet, dass Sie £960 zurückerhalten. Natürlich klappt es selten so, da Spielautomaten eine unglaublich flüchtige Natur haben. Sie könnten alles über ein paar hundert Drehungen verlieren oder Ihr Geld in nur einer einzigen Drehung verdreifachen. Die Anbieter von Spielautomaten testen jeden neuen Spielautomaten, indem sie Milliarden von Drehungen an ihm simulieren. Die Auszahlung dieser Milliarden von Spins bestimmt den theoretischen RTP. Kurzfristig könnte der Slot 10% RTP oder 1000% RTP haben – es ist der Gesamt-RTP, der zählt. Wir raten unseren Spielern im Allgemeinen, sich von Online-Casino-Slots fernzuhalten, die einen RTP von weniger als 94% haben, und Sie sollten immer versuchen, Spiele mit einem RTP von 95% oder mehr zu spielen.

Der RTP bringt uns zur Volatilität. Die meisten Spielautomaten haben eine hohe Varianz im Vergleich zu bestimmten Tischspielen wie Blackjack, aber es gibt von Spiel zu Spiel erhebliche Unterschiede. Ein Slot mit geringer Volatilität bringt Ihnen Gewinne mit einer gleichmäßigen Rate und einer hohen Trefferquote. Ihr Kontostand bleibt aufgrund des Stroms kleiner und mittlerer Gewinne, die das Spiel Ihnen ausbezahlt, größtenteils recht stabil. Spielautomaten mit hoher Volatilität sind das genaue Gegenteil. Zwischen den einzelnen Gewinndrehungen wird es viel mehr „tote“ Drehungen geben, und die Auszahlungshäufigkeit kann sehr niedrig sein. Im Gegenzug gewinnen Sie, wenn Sie einmal gewonnen haben, oft viel mehr als in einem Spiel mit geringer Volatilität.

Einige Spielautomaten haben eine geringe Varianz, andere sind sehr volatil, während viele irgendwo dazwischen liegen. Was Sie am liebsten spielen, liegt ganz bei Ihnen, da es ohnehin hauptsächlich auf den RTP ankommt. Viele erfahrene Spieler ziehen es vor, an Slots mit hoher Volatilität zu spielen, da sie gerne auf diese wirklich großen Gewinne setzen. Aber wenn Sie ein neuer Spieler sind, der für eine Weile spielen möchte, sind Spiele mit niedriger oder mittlerer Varianz vielleicht Ihre beste Wahl. Denken Sie nur an eines: tappen Sie nicht in die Falle des „Spielerirrtums“. Unabhängig davon, ob ein Spielautomat „heiß“ oder „kalt“ gewesen ist, hat dies keinen Einfluss auf die bevorstehenden Drehungen und erhöht weder den RTP noch Ihre Gewinnchancen.

Häufig gestellte Fragen zu Slots

Was ist ein Video-Slot?

Ein Videospielautomat ist ein wirklich beliebtes Casinospiel, das auf Glück basiert. Es basiert oft auf fünf Walzen und drei Symbolreihen. Selbst wenn Sie noch nie an einem Spielautomaten gespielt haben, haben Sie wahrscheinlich schon einmal einen in einer Bar, in einem Kasino an Land oder sogar im Kino gesehen. Sie passen die Einsatzhöhe und die Münzgröße entsprechend Ihrem Budget an und klicken dann auf „Drehen“, um zu sehen, wie sich die Walzen bewegen. Nach einer Weile bleiben sie stehen, und hoffentlich werden die Symbole entweder in einem Muster enden, das Ihnen einen Münzgewinn einbringt, oder eine Bonusfunktion starten.

Beinhalten alle Spielautomaten einen Jackpot?

Nein! Wenn Sie den Jackpot knacken wollen, müssen Sie einen Jackpot-Slot starten. Vorzugsweise einen mit einem progressiven Jackpot, der ständig wächst, bis er fällt. Einige Spielautomaten haben jedoch einen bestimmten Jackpot in sich. Normalerweise ist dieser nicht so groß. Zumindest wenn Sie ihn mit den progressiven Jackpot-Slots vergleichen.

Was ist ein Streusymbol in Schlitzen?

Scatter-Symbole sind oft mit Freispielen verbunden. Wenn Sie nach einer Runde drei oder mehr Scatter-Symbole haben, können Sie Freispiele gewinnen. Manchmal enthalten sie sogar zusätzliche Funktionen wie einen Multiplikator, der Ihre Gewinne aus Freispielen noch weiter erhöht. Nicht alle Spielautomaten enthalten Scatter-Symbole.

Was bedeutet Volatilität?

Sie können Slots mit hoher und niedriger Volatilität spielen. Die Spielautomaten mit geringer Volatilität sind so konzipiert, dass Sie ziemlich regelmäßig Gewinne in kleinen und mittleren Größen erzielen. Wenn Sie Slots mit höherer Volatilität spielen, ist das Gegenteil der Fall. Es kann also sein, dass Sie nicht so oft gewinnen, aber wenn Sie gewinnen, werden Sie größere Gewinne erzielen. Sie können auf dieser Seite mehr darüber lesen, wenn Sie ein wenig nach oben scrollen.

Welche Anbieter von Zeitnischen sind die besten?

Es ist alles eine Frage des Geschmacks. Es gibt jedoch einige Anbieter von Zeitnischen, die als die besten in der Branche gelten. Wir empfehlen Ihnen die Slots der folgenden Softwareanbieter und Spielestudios, wenn Sie in den Genuss der höchsten Qualität kommen möchten:

  • NetEnt
  • Microgaming
  • Schnelldrehen
  • Yggdrasil
  • Spiel’n GO

Was ist ein Jokersymbol in einem Spielautomaten?

Es gibt mehrere Arten von Wild-Symbolen und die meisten Slots enthalten mindestens eines. Der ursprüngliche Joker ist eine Art Joker, der die Form eines beliebigen anderen Symbols im Slot annehmen kann, um Ihre Gewinnchancen zu erhöhen. Manchmal gibt es Joker mit bestimmten besonderen Merkmalen. Sie können klebrig sein, sich ausdehnen, gestapelt werden und so weiter. Wenn Sie die Informationen im Spielautomaten überprüfen, können Sie mehr darüber lesen, was jeder Joker bewirkt. Es ist aber immer zu Ihren Gunsten!

Was bedeutet RTP?

RTP steht für Return To Player und ist ein Auszahlungsprozentsatz, der angibt, wie viel Sie zurückbekommen – theoretisch. Der RTP kann von einem Slot zum anderen unterschiedlich sein, aber normalerweise liegt er irgendwo zwischen 95-97%.

Bieten alle Casinos die gleichen Spielautomaten an?

Nein. Viele britische Casinos mögen so aussehen, als böten sie die gleichen Spielautomaten an, aber es ist nicht wirklich die Wahrheit. Es hängt alles von den Software-Anbietern ab, mit denen das Casino zusammenarbeitet. Einige Kasinos bieten nur Slots von einigen wenigen Anbietern an, während andere weiterhin Slots von immer mehr Spielstudios hinzufügen. Es hängt davon ab, ob Sie eine riesige Auswahl an Slots haben möchten oder ob Sie mit weniger Optionen zufrieden sind. Die besten Casinos auf dem Markt neigen dazu, Slots von einer Vielzahl von Anbietern anzubieten.