Category Archives: Windows

So brennen Sie eine CD oder DVD unter Windows 10 (Schritt für Schritt)

Dieses Tutorial zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie eine CD oder DVD in Windows 10 auf zwei verschiedene Arten brennen können, ohne die Brennsoftware von Drittanbietern zu verwenden.

Sie können die in Windows 10 integrierte CD/DVD-Brennfunktion oder den Windows Media Player verwenden, um Filme, Videos, Musik, Fotos, Dokumente und andere Daten auf eine CD oder DVD zu brennen.

Mit dem Windows Media Player können Sie auch MP3-, WMA- oder WAV-Dateien auf eine Audio-CD brennen, die auf jedem CD-Player oder Autoradio abgespielt werden kann.

Windows 10 standardmäßig eingebaute CD/DVD-Brennfunktion

CDs Brennen - eine aussterbende KunstMicrosoft Windows 10 verfügt wie die Vorgängerversionen von Windows über eine eingebaute Brennfunktion, mit der Sie alle Arten von Dateien und Ordnern wie z.B. Video auf CD brennen können, ohne die Brennsoftware von Drittanbietern zu verwenden.

Einige Beispiele für unterstützte Dateitypen sind:

-Audio: MP3, WMA und WAV

-Videos: AVI, MP4 (MPEG-4), MKV, WMV, MPG, FLV, VIDEO_TS, etc.

-Fotos: JPG (JPEG), PNG, GIF, etc.

-Dokumente: PDF, TXT, DOC, DOCX, ODT, XLS, etc.

Notizen:

Wenn Sie Videodateien mit der integrierten Brennfunktion auf DVD brennen möchten, sollten Sie wissen, dass diese DVD nur auf Computern und DVD-Playern wiedergegeben wird, die die Videoformate unterstützen, die Sie auf DVD brennen.

Verwandt: So brennen Sie Videodateien auf eine DVD, die auf jedem DVD-Player abgespielt werden kann. Wenn Sie MP3-Dateien mit der integrierten Disc-Brennfunktion auf CD brennen möchten, dann sollten Sie wissen, dass diese CD nur auf Computern und CD-Playern, DVD-Playern und Autoradios abgespielt wird, die das MP3-Audioformat unterstützen.

Wenn Sie möchten, dass die CD auf einem beliebigen Player abgespielt wird, müssen Sie den Windows Media Player verwenden, um die MP3-Dateien auf eine Audio-CD zu brennen.

Verwandt: So brennen Sie MP3-Dateien auf eine Audio-CD, die auf jedem CD-Player abgespielt werden kann.

Windows Media Player

Windows Media Player ist ein Mediaplayer zum Abspielen von Videos und Musik sowie zum Anzeigen von Fotos auf PCs mit Microsoft Windows.

Und:

Der Windows Media Player kann auch zum Brennen von Videos, Musik und Fotos auf eine CD oder DVD verwendet werden.

Brennen einer CD oder DVD unter Windows 10

Diese Methode funktioniert für alle Dateitypen wie Audio (Musik), Videos (Filme), Bilder (Fotos), Dokumente und andere Dateitypen.

Tipps zum Brennen einer MP3-CD:

Wenn Sie eine organisierte MP3-CD haben möchten, dann sollten Sie Ordner auf Ihrem Computer erstellen und die MP3-Dateien in diese Ordner kopieren, bevor Sie den Brennprozess starten.

Es wird empfohlen, Ihre Musik auf eine CD-R statt auf eine CD-RW (wiederbeschreibbar) zu brennen, da nicht alle CD-Player wiederbeschreibbare CDs richtig abspielen können.

Legen Sie alle MP3-Dateien oder Ordner in einen Ordner und stellen Sie sicher, dass die Gesamtdateigröße dieses Ordners die Kapazität Ihrer CD (normalerweise 650 MB oder 700 MB) nicht überschreitet. Um die Dateigröße eines Ordners anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie „Eigenschaften“.

Hinweis: Die CD oder DVD, die Sie mit der integrierten Disc-Brennfunktion von Windows 10 brennen, kann nur auf Computern und CD/DVD-Playern abgespielt werden, die die Dateitypen/Formate unterstützen, die Sie auf Ihre Disc brennen – außer wenn Sie VIDEO_TS-Dateien und -Ordner auf DVD brennen, denn dann erstellt sie eine Video-DVD, die auf jedem DVD-Player abgespielt wird. Die meisten modernen CD- und DVD-Player unterstützen jedoch verschiedene Dateiformate.

  1. Legen Sie eine leere CD oder DVD in das CD/DVD-Brennerlaufwerk Ihres PCs ein.
  2. Öffnen Sie den Datei-Explorer (Windows Explorer).
  3. Gehen Sie zu dem Ort auf Ihrem Computer, an dem sich die Dateien/Ordner befinden, die Sie auf eine CD oder DVD brennen möchten.
  4. Wählen Sie alle Dateien/Ordner aus.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Dateien/Ordner, gehen Sie zu Senden an und wählen Sie dann Ihr CD/DVD-Brennerlaufwerk (z.B. DVD RW Laufwerk (D:) oder CD RW Laufwerk (E:)).

Hinweis: Wenn Sie VIDEO_TS auf DVD brennen möchten, kopieren Sie den kompletten Ordner VIDEO_TS auf das CD/DVD-Brennerlaufwerk.

Es erscheint ein kleines Fenster Burn a Disc.

  1. Unter Disc-Titel geben Sie einen Namen für Ihre Disc ein.
  2. Wählen Sie Mit einem CD/DVD-Player.
  3. Klicken Sie auf Weiter.

Ihre Dateien/Ordner werden nun auf das CD/DVD-Brennerlaufwerk Ihres PCs kopiert und wenn das Kopieren abgeschlossen ist, wird das CD/DVD-Brennerlaufwerk in einem neuen Fenster geöffnet.

Wenn es das Laufwerk nicht in einem neuen Fenster öffnet, öffnen Sie den Datei-Explorer und klicken Sie auf das Laufwerk in der linken Seitenleiste.

  1. Wenn Sie fertig sind, Dateien/Ordner auf Ihr CD/DVD-Brennerlaufwerk zu kopieren, klicken Sie auf Drive Tools.
  2. Klicken Sie auf Brennen beenden.

Brennen einer CD oder DVD in Windows 10 mit dem Windows Media Player

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie Video(s), MP3- und WMA-Audiodateien und -Bilder auf eine Daten-CD oder -DVD brennen.

Und:

Dieses Tutorial zeigt Ihnen auch, wie Sie MP3-, WMA- und WAV-Dateien auf eine Audio-CD brennen, die auf jedem CD-Player und Autoradio abgespielt werden kann.

Tipp: Wenn Sie MP3, WMA oder WAV auf eine CD brennen wollen, dann verwenden Sie eine CD-R, nicht eine CD-RW, denn nicht alle CD-Player oder Autoradios können wiederbeschreibbare CDs richtig abspielen.

Hinweis: Wenn Sie Dateien auf eine Daten-CD oder -DVD brennen, wird diese Disc nur auf Computern und CD- oder DVD-Playern wiedergegeben, die die Dateitypen unterstützen, die Sie auf Ihre CD oder DVD brennen. Die meisten modernen CD- und DVD-Player unterstützen verschiedene Dateiformate.

  1. Legen Sie eine leere CD oder DVD in das CD/DVD-Brennerlaufwerk Ihres PCs ein.
  2. Öffnen Sie den Windows Media Player.

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Windows Media Player in Windows 10 zu öffnen:

-Klicken Sie auf die Schaltfläche Startmenü, klicken Sie auf Windows Zubehör und dann auf Windows Media Player.

Geben Sie wmp in die Windows-Suchleiste ein und klicken Sie auf Windows Media Player, wenn es erscheint.

  1. Klicken Sie oben rechts (zwischen der Registerkarte Play and Sync) auf die Registerkarte Burn.

Windows Media Player Brenntabulator

  1. Klicken Sie auf das Symbol Brennoptionen und wählen Sie eine der folgenden Optionen:

Daten-CD oder DVD: wenn Sie Videodateien (z.B. MP4, MKV und AVI), Audiodateien (z.B. MP3 und WMA) oder Bilder auf eine CD oder DVD brennen möchten. Hinweis: Diese Disc wird nur auf Computern und CD- und DVD-Playern abgespielt, die diese Video-, Audio- oder Bilddateiformate unterstützen.

Audio-CD: Wenn Sie MP3-, WMA- oder WAV-Dateien auf eine CD brennen möchten, die auf jedem CD-Player und Autoradio abgespielt werden kann.

Windows Media Player Brennoptionen

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer (Windows Explorer).
  2. Gehen Sie zu dem Ort auf Ihrem Computer, an dem sich die Dateien befinden, die Sie auf eine CD oder DVD brennen möchten.
  3. Stellen Sie sicher, dass der Datei-Explorer und der Windows Media Player sowohl sichtbar als auch nebeneinander stehen.
  4. Ziehen Sie Ihre Videos, Songs oder Fotos aus dem Datei-Explorer in die Brennliste im Windows Media Player.

Ziehen Sie Dateien aus dem Datei-Explorer in die Brennliste im Windows Media Player.

Hinweis: Die Gesamtzeit oder Dateigröße (MB oder GB) darf die Kapazität Ihrer CD (normalerweise 74 oder 80 Minuten oder 650 MB oder 700 MB) oder DVD (normalerweise 4,3 GB) nicht überschreiten.

Tipp: Sie können die Zeit in Minuten oder die Dateigröße in MB oder GB, die Sie auf Ihrer CD oder DVD hinterlassen haben, unter …:… frei von .. Minuten (z.B. 79:57 frei von 80 Minuten) oder ….. GB frei von….. GB (z.B. 4,3 GB frei von 4,3 GB) direkt über der Brennliste.

  1. Wenn Sie möchten, können Sie die Videos, Songs oder Fotos in der Reihenfolge anordnen, in der sie auf Ihrer Disc erscheinen sollen.
  2. Klicken Sie auf Start Burn oberhalb der Liste Burn.